FAQ für Anbieter

Hier findest Du viele nützliche Fragen und Antworten zu Deinem Anbieter Business Eintrag.
Solltest Du hier keine passende Antwort auf Deine Frage finden, dann sende uns bitte einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine Email an mail@stokers.surf.

Wie kann ich mich als Anbieter registrieren?

Als Anbieter kannst Du Dich kostenlos über den folgenden Link registrieren:
// als Anbieter registrieren

Was sind die Vorteile eines Anbieter-Eintrags auf Stokers.surf?

Als Anbieter hast Du den Vorteil Dein Surfhouse, Dein Surfcamp, Deinen Surfshop, Deinen Surf-Camper-Verleih, oder Deine Surf-Bar direkt in unserem standortbasierten Verzeichnis auf der Karte und in den Verzeichnis-Listen anzeigen zu lassen.

Jeder Anbieter-Eintrag besitzt zudem auch eine eigene Anbieter-Detailseite, auf der die User noch weitere Informationen über Dein Surfcamp, Surfhouse, oder Dein Geschäft vorfinden. Wie z.B. Dein Logo, eine Beschreibung, Preise und Bonusaktionen, sämtliche Kontaktdaten, und auch eine kleine Slideshow mit 3-10 Bilder die Du zu Deinem Eintrag hochladen kannst.

So erreichst Du über unseren einzigartigen "Surftrip-Planer" viele potentielle Neukunden, die genau in Deiner Region z.B. ein passendes Surfcamp, Surfhouse, oder Surf-Camper-Verleih für ihren nächsten Surfurlaub suchen.

Das Stokers Surf Portal erhält hohe Besucherzugriffe aus Deutschland und aus ganz Europa und verfügt zudem über weitere spezielle keywordoptimierte Landeseiten z.B. zum Thema "Surfen in Europa" und "Surfcamps und Surfhouses in Europa".

Dieser Marketing-Effekt ist für Dich als gelisteter Anbieter in unserem Surftrip-Planer gold wert und Du wirst viele neue Kundenanfragen über das Stokers Portal erhalten.

Mit diesem Service bieten wir gleichgesinnten Surfern aus ganz Europa und der Welt die komplette Übersicht aller Surfcamps, Surfhouses, Surf-Camper Verleihs, Surfshops und Surf-Bars.

Welche Infos beinhaltet der Anbieter-Eintrag?

Jeder Anbieter kann die folgenden Informationen für seinen Verzeichnis-Eintrag angeben. Diese Infos werden dann in den Listen und in vollem Umfang auf der eigenen Anbieter-Detail-Seite dargestellt:

  • Name des Anbieters
  • Logo des Anbieters
  • Bilder vom Surfcamp, dem Surfhouse, der Bar oder dem Surfshop
  • Sogar ein eigenes Fullscreen-Hintergrundbild ist möglich (optional)
  • Kurzbeschreibung
  • Kontaktdaten inkl. Email, Telefon, Website
  • Preise
  • Sonderangebote / Bonusaktionen
  • Surf-Unterricht buchbar?
  • Für Anfänger, für Familien, oder für Advanced Surfer geeignet?
  • nächste Homespots
Was kostet mich der Anbieter-Eintrag auf Stokers.surf?

Da das Stokers Surf Portal hohe Besucherzugriffe erhält und zudem auch noch über weitere spezielle keywordoptimierte Landeseiten z.B. zum Thema "Surfcamp Suche", "Surfen in Europa" und "Surfcamps und Surfhouses in Europa" verfügt, ist der Marketing-Effekt für Dich als gelisteter Anbieter in unserem Surftrip-Planer Gold wert und Du kannst viele neue Kundenanfragen über die Stokers Website erhalten. Somit ist die von uns erhobene Service-Pauschale tatsächlich lächerlich gering im Vergleich zu anderen deutlich kostenintensiveren Werbemaßnahmen.

Wir wollen für unseren Business-Service auch keine überzogenen Gebühren verlangen, sondern vielmehr mit Dir zusammen als Anbieter ein tolles und umfangreiches Surf-Portal mit großer Community von Surfern für Surfer schaffen. Dennoch müssen auch wir für den großen Aufwand der dahinter steckt, sowie für den Support für User und Anbieter, eine kleine jährliche Service-Gebühr verlangen.

Die Jahresgebühr pro Anbieter-Eintrag wollen wir trotzdem so gering wie möglich halten, damit es sich auch die kleineren Anbieter leisten können im Stokers Surftrip-Planer gelistet zu sein.

Service-Gebühr pro Anbieter-Eintrag:

  • Surfcamp Eintrag = 85 € / Jahr
    (jeder weitere Surfcamp Eintrag nur 80€/Jahr)
  • Surfhouse Eintrag = 75 € / Jahr
    (jeder weitere Surfhouse Eintrag nur 70€/Jahr)
  • Surf-Camper-Verleih Eintrag = 65 € / Jahr
  • Surfshop Eintrag= 50 € / Jahr
  • Surf-Bar Eintrag= 50 € / Jahr

Die Zahlung erfolgt wahlweise entweder per normaler Banküberweisung oder per Paypal. Du erhältst selbstverständlich eine schriftliche Rechnung von uns um die Kosten als Werbekosten für Dein Unternehmen verbuchen zu können.

Wie lege ich meinen NEUEN Anbieter-Eintrag an?

Sobald Du Dich als Anbieter registriert hast, kannst Du Dich mit Deinen Zugangsaten über den normalen Login-Button rechts oben einloggen.

Nach dem erfolgreichen Login mit Deinem Business-Account siehst Du in der rechten oberen Ecke einen kleinen neuen Zahnrad-Button (Anbieter-Einstellungen). Mit klick auf diesen Button gelangst Du zur Einstellungs-Seite Deines Business-Accounts. Hier kannst Du nun Deinen neuen Anbieter-Eintrag erstellen, oder Deinen bestehenden Eintrag bearbeiten.

Ich möchte meinen VORHANDENEN Anbieter-Eintrag bearbeiten, bin aber noch nicht als Anbieter registriert!

Für ein Paar ausgewählte Anbieter haben wir bereits einen Anbieter-Eintrag in unserem System angelegt, damit auch Dein Surfcamp, Unterkunft, Surfshop, Surf-Camper Verleih, oder Surf-Bar im Stokers Surftrip-Planer gelistet ist. In diesem Fall hast Du Glück, denn wir haben somit diese Arbeit bereits für Dich erledigt.

Wenn Du nun Deinen bereits bestehenden Anbieter-Eintrag ergänzen und bearbeiten möchtest, aber noch keinen Business-Account als Anbieter bei uns registriert hast, gehe bitte wie folgt vor:

  1. Registriere Dich als Anbieter über den folgenden Link: als Anbieter registrieren

  2. Warte ca. einen Werktag ab, bis wir Deinen neuen Business-Account mit Deinem bereits bestehenden Verzeichnis-Eintrag verknüpft haben. Du erhältst hierzu auch eine Bestätigungs-Email von uns, wenn dies erledigt ist.

  3. Jetzt kannst Du Dich mit Deinen Zugangsdaten rechts oben über den Login-Button einloggen.

  4. Nach dem erfolgreichen Login (als Anbieter Account) siehst Du rechts oben einen Zahnrad-Button. Klicke auf diesen Zahnrad-Button um zu Deiner persönlichen Anbieter-Einstellungsseite zu gelangen. Hier findest Du nun alle Optionen und auch den Link zum Bearbeiten Deines bestehenden Verzeichnis-Eintrages.

WICHTIG:
Lege nicht einfach einen zweiten (doppelten) Verzeichnis-Eintrag an, da dieser ohnehin nicht von uns freigegeben wird, wenn der entsprechende Anbieter mit z.B. dem selben Surfcamp schon über einen Verzeichnis-Eintrag im System verfügt. Sondern warte wie oben beschrieben einfach ab, bis Dein neu registrierter Business-Account mit Deinem bereits bestehenden Anbieter-Eintrag verknüpft wurde. Dies geschiet in der Regel innerhalb eines Werktages.

Warum erscheint mein neues Listing noch nicht?

Da einige Anbieter leider versucht haben unseren Vertrauensvorschuss für sich auszunutzen, und nach erstelltem und aktiviertem Listing dennoch die kleine Jahresgebühr nicht bezahlt haben, mussten wir das System leider umstellen.

Aus diesem Grund wird das Listing immer erst nach Zahlungseingang der Rechnung freigegeben und online geschaltet. Wir erhalten bei jedem Zahlungseingang eine automatische Emailbenachrichtigung und schalten daraufhin das entsprechende Listing des Anbieters immer umgehend online.

Wie funktioniert die Anbietersuche im Surftrip-Planer?

Unser Online-Tool "Surftrip-Planner" ist von Surfern für Surfer entwickelt, um schnell und einfach das beste Surfcamp oder Surfhouse für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Auf der Seite "Surftrip-Planer" können User gezielt nach Anbietern in einem bestimmten Land oder Inselgruppe suchen und zudem die Ergebnisse auch nach Anbieter-Typ "Surfcamp", "Surfhouse", "Surf-Camper Verleih", "Surfshop", oder "Surf-Bar" filtern. Außerdem bietet das Tool noch jede Menge weiterer Filter-Optionen wie z.B. Surf-Level, Surf-Saison/Reisezeitraum, Freies WIFI, Flughafen-Transfer, Yoga, etc., um dem User die Suche zu vereinfachen.

Alle Anbieter-Einträge werden zusätzlich auch auf einer großen Karte angezeigt und können auch direkt über die versch. Marker auf der Karte angeklickt werden.

Jeder Anbieter-Eintrag hat außerdem eine eigene Detailseite, wo die User sämtliche Informationen zum Anbieter lesen könnencund zur Buchungs-Website des Anbieters gelangen. Diese Detailseite ist sowohl aus der Karte, als auch aus den Suchergebnis-Listen verlinkt.

Wie wird die Reihenfolge der Anbieter-Einträge in den Listen erstellt?

Die Reihenfolge der angezeigten Anbieter-Einträge in sämtlichen Listen des Surftrip-Planers wird zufällig erstellt. So ist gewährleistet das alle Anbieter gleich berechtigt werden und jeder mal weiter oben und mal weiter unten in den Listen erscheint. Denn wir wollen KEINE bezahlte Reihenfolge wie in anderen Portalen, wo immer nur die Anbieter mit kostenpflichtig gebuchter Zusatzoption ganz oben in den Listen sitzen und die anderen Anbieter dadurch benachteiligt werden. Wir wollen das unsere User die gesamte bunte Vielfalt an Anbietern zu sehen bekommen und somit auch auf evtl. etwas kleinere Anbieter aufmerksam werden.

Aktualisierungs-Intervall der Reihenfolge:

Die angezeigte zufällige Reihenfolge der Anbieter-Einträge im Surftrip-Planer (mit großer Karte) ändert sich bei jedem einzelnen Seitenaufruf.

Die angezeigte zufällige Reihenfolge der Anbieter-Einträge auf der Startseite aktualisiert sich immer erst mit dem automatischen Erneuern des Website-Caches. Der Website-Cache wird alle 1-2 Stunden automatisch erneuert und damit auch jedes Mal die zufällige Reihenfolge der angezeigten Anbieter-Einträge.

Welche Sprache soll ich für meinen Eintrag wählen?

Sämtliche Inhalte dieser Website, sowie alle Anbieter Einträge sind in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Lege Deinen Eintrag einfach in Deiner aktuellen Sprache an und er wird anschließend automatisch ein Mal von uns in die andere noch fehlende Sprache (z.B. Englisch) übersetzt.

Diese erste Übersetzung Deiner Details und Texte ist gratis. Jede weitere nachträgliche Übersetzung kann entweder selbst über Deinen Business-Account gemacht werden, oder alternativ auch kostenpflichtig bei uns auf Anfrage beauftragt werden.